SmartTeach

Schnell und einfach: SmartTeach für Lehrer!

Vorbei ist die Zeit handschriftlicher Aufzeichnungen oder Notizen auf dem PC. Die SmartTeach App spart Direktoren und Lehrern in Zukunft jede Menge Zeit. Lehrerinnen und Lehrer von Grund- und Mittelschule haben das Kärntner Produkt bereits getestet. Der Tenor: Ein flexibles Produkt mit dem man Nerven spart.

Die SmartTeach App ist ein elektronischer mobiler Unterrichtshelfer für österreichische Grund- und Mittelschulen. Von Fehlstunden bis hin zum Notenstand, von Mitarbeitsaufzeichnungen bis hin zum Schülerprofil: Die neue App gibt Aufschluss über alle schulischen Leistungen. Konzipiert ist sie für Endgeräte wie Smartphones, Tablets, iPhone und iPad. Zielgruppe der neuen App sind Lehrer und Direktoren.

Der neue digitale Unterrichtshelfer liefert Direktoren und Lehrern eine Übersicht aller Klassen, Gegenstände und Schüler sowie deren Fehlstunden und Noten. Mitarbeits-Überprüfungen, Hausübungen, Prüfungsergebnisse und Schularbeiten werden in der App gespeichert, Noten automatisch generiert.

Alle gesammelten Ergebnisse können ausgewertet und mit einem Wireless-Drucker ausgedruckt werden. Die App dient Direktoren und Lehrer als Nachweis und Hilfe für Eltensprechtage. Wird eine Bewertung von Schülern oder Eltern angefochten, können mit dem mobilen Unterrichtshelfer schnell Vorwürfe entkräftet werden. Einfach einsehbar sind die Bewertungen.

App-Vorteile für den Direktor

  • Wird eine Note angezweifelt, hat der Direktor schnell den Überblick und kann entsprechend argumentieren.

App-Vorteile für den Lehrer

  • Die App ist ortsunabhängig: Das Handy ist immer dabei, ein PC hat einen festen Standplatz.
  • Die App ist zeitunabhängig: Die Daten können vor dem Unterricht, während dem Unterricht oder nach dem Unterricht eingegeben werden.
  • Die App ist übersichtlich: Jede Daten-Eingabe ist innerhalb einer Minute erledigt.

Das kann die App:

  • Liste der Klassen führen
  • Liste der Schüler pro Klasse führen
  • Liste der Gegenstände pro Klasse führen
  • Gruppierung der Noten in Teilbereiche
  • Schüler dem Gegenstand zuweisen
  • Abwesenheiten der Schüler registrieren
  • Überprüfungen anlegen und Noten vergeben: Die Punkte werden automatisch in der App zu entsprechenden Noten umgerechnet.
  • Strichlisten führen: Sie werden bei der Berechnung der Durchschnittsnote berücksichtigt.
  • Details über den Notenstand, der ausgeführten Überprüfungen und der Abwesenheiten für den einzelnen Schüler anzeigen.
  • Die Aufteilung der Punkte auf den Noten kann individuell angepasst und als Notenvorlage hinterlegt werden.
  • Die Gewichtung der Noten bei der Durchschnittsnotenberechnung kann pro Teilbereich hinterlegt und für jede Überprüfung angepasst werden.
  • Die Details des einzelnen Schülers via AirPrint- (IOS) oder Wireless-Drucker (Android - wenn Ihr Gerät dies unterstützt)  ausdrucken.

Schnell und einfach: SmartTeach für Lehrer! Jetzt im App Store einfach downloaden. Details zu den Lizenzkosten gibt es gerne auf Anfrage!